Aktuell

Hier finden Sie Informationen über die nächsten Konzerte und Gottesdienste mit Musik an Sankt Nikolai zu Flensburg.

AUS AKTUELLEM ANLASS …

Aufgrund der Corona-Pandemie können aktuell keine Chorproben stattfinden.
Die Sicherheit der Sängerinnen und Sänger und die Sicherheit unseres Publikums stehen für uns absolut im Vordergrund. Daher müssen wir die Aufführung des Oratoriums „Paulus“ am 8. November absagen.

Wir bedauern dies zutiefst. Aber: Aufgehoben heißt nicht aufgeschoben!

Wir werden dieses Konzert auf einen ähnlichen Termin in 2021 verschieben und geben dies rechtzeitig bekannt.

+ + +  Ob diese unten aufgeführten Veranstaltungen stattfinden können, werden wir zu gegebener Zeit bekannt geben …   + + + 

Freitag, 11. September, 18 Uhr
Im Rahmen der „Nacht der Kirchen“
Evensong in St. Nikolai
Feierlicher Abendgottesdienst in der anglikanischen Tradition
mit dem Sankt Nikolai Chor
Liturgie: Pastor Dr. Marcus Friedrich
Musikalische Leitung: Michael Mages

Montag, 9. November, 18.00 Uhr
St. Nikolai
Musik und Lesung zum Gedenken an die Reichspogromnacht (9.11.1938)
Lesungen: Pastor Dr. Marcus Friedrich
Solist: Jugendkantorei Sankt Nikolai, Leitung: Jule Baß
Orgel: Michael Mages
Eintritt frei, Kollekte für die jüdische Gemeinde am Ausgang

****** GAST-KONZERT *******
Sonntag, 22. November, 17.00 Uhr
St. Nikolai
Maurice Duruflé: Requiem op. 9 (1948)
„Quatre Motets sur des Thèmes Grégoriens“
op. 10 für Chor a cappella; „Notre Père“ op. 14
St. Nikolai Chor Kiel
Bariton: Tomohiro Takada
Orgel: Roger Sayer, London
Leitung: Volkmar Zehner
Eintritt: 12,- Euro(8,- Euro ermäßigt)

Sonntag, 13. Dezember, 17 Uhr
St. Nikolai
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium I-III
Georg Philipp Telemann: Magnificat C-Dur
Sankt Nikolai Chor
Ensemble Ars Musica
Sopran: Silja Schindler
Alt: Anne Kristin Zschunke
Tenor: Steven van der Linden
Bass: Lukas Gerber, Jonathan de la Paz Zaens
Leitung: Michael Mages
Eintritt: 35,-/30,-/25,-/20,-/15,- Euro
Vorverkauf ab März 2020 an dieser Stelle

Freitag, 18. Dezember, 18.00 Uhr
St. Nikolai
Deutsch-Dänisches Weihnachtskonzert zum Mitsingen
mit dem Blechbläserensemble Piffari, Helligåndskirkens Kor und Sankt Nikolai Chor
Lesungen: Pastor Dr. Marcus Friedrich und Propst Hasse Jørgensen
Musikalische Leitung: Stephan Krueger und Michael Mages
Eintritt frei, Kollekte am Ausgang

Sonnabend, 26. Dezember, 9.30 Uhr
St. Nikolai
Musica Sacra zum 2. Weihnachtstag
Plattdeutsche Lesung der Weihnachtsgeschichte
Liturgie: Pastor Dr. Marcus Friedrich
Lesung: Gerold Jensen
Mitglieder des Sankt Nikolai Chores
Musikalische Leitung: Michael Mages

Rudolf Mauersberger: CHRISTVESPER 2018

DRESDNER WEIHNACHTEN
In einem festlichen Weihnachtskonzert erklang am 16. Dezember in Sankt Nikolai die berühmte „Christvesper“ in der erzgebirgischen Weihnachtstradition …

Der Dresdner Kreuzkantor Rudolf Mauersberger (1889-1971) begann schon 1926 mit der Komposition seiner „Christvesper“. Der 2. Weltkrieg, die Zerstörung Dresdens, die verbrannte Musikbibliothek des Kreuzchores (in der schon Heinrich Schütz gewirkt hatte) und der Tod einiger Chorsänger zwangen ihn zu einem Neubeginn.

Die schließlich erst 1963 in ihre endgültige Form gebrachte Christvesper ist hierzulande so gut wie unbekannt, gelangt aber regelmäßig an Heiligabend in der Dresdner Kreuzkirche, wo Rudolf Mauersberger mehr als 30 Jahre als Kantor wirkte, zur Aufführung. Faszinierend ist neben der Vielschichtigkeit des Werks der oft verblüffende Wechsel zwischen den verschiedenen musikalischen Akteuren, die im ganzen Kirchenraum platziert sind. Es gewinnt besondere Farbe durch das Einbeziehen altmeisterlicher, allseits bekannter Chorsätze, die Mauersberger festlich instrumentierte. Zu ihnen gesellt sich manchmal ein inniger, bisweilen volksliedhaft-lyrischer Tonfall – und auch die Gemeinde kann passagenweise nach Herzenslust mitsingen.

Am 16. Dezember brachten der Sankt Nikolai Chor Flensburg, der Sankt Nicolai Chor Eckernförde, die Jugendchöre beider Kirchen unter der Leitung von KMD Katja Kanowski (Eck), Tenor Pelle Hansen, Domorganist Kristian Lumholdt (Haderslev, DK), das Kieler Blechbläserensemble und ein groß besetztes Holzbläserensemble mit zusätzlichen Streichern unter der musikalischen Gesamtleitung von KMD Michael Mages die Christvesper erstmals in Flensburg zur Aufführung.

Lesen Sie hier die Kritik aus dem Flensburger Tageblatt vom 18. Dezember 2018 …

Und hier finden Sie ein paar Impressionen dieses stimmungsvollen Nachmittags in Sankt Nikolai ….

Die Kinder- und Jugendchöre an Sankt Nikolai …

Sie suchen einen Kinderchor in Flensburg, der Ihren Kindern von Anfang an professionelle Stimmbildung und Aufführungspraxis bietet, aber ebenso viel Freude am Ausprobieren der eigenen Stimme im fröhlichen Kreis Gleichaltriger?

Dann lernen Sie die Kinderchöre von Sankt Nikolai kennen …

Die Kinder- und Jugendchöre an Sankt Nikolai …

Sie suchen einen Kinderchor in Flensburg, der Ihren Kindern von Anfang an professionelle Stimmbildung und Aufführungspraxis bietet, aber ebenso viel Freude am Ausprobieren der eigenen Stimme im fröhlichen Kreis Gleichaltriger?

Dann lernen Sie die Kinderchöre von Sankt Nikolai kennen …